Seint Petersburg
 

Menu

Nordamerika

Südamerika

Afrika

  • English
  • Francais
  • Deutsch
  • RSS

 

House of Peter 1

 

House of Peter 1House of Peter 1
Petrine nab., 6. Tel. +7-812-232-45-76. 10-17 außer Di und letzten Mo Monate m "Gorky" House of Peter - das älteste Gebäude in der Stadt, die erste Residenz von Peter I. in St. Petersburg.
Die Kabine wurde gebaut von 24 bis 26 Mai 1703 von behauenen Kiefernstämmen. Nach der Überlieferung wurde Petrus selbst in seinem Aufbau beteiligt.
Die Hütte hat eine Länge von ca. 18 m, eine Breite von 6 Metern und eine Höhe von 5,7 wurde mit Schindeln, Kiefer Schindeln gedeckt - auf dem Dach wurden hölzernen Mörser verstärkt und bemalt mit glühenden Kern Dochte in ein Zeichen, dass das Haus an Captain bombardier Firma gehörte. Außerhalb des Hauses gemalt ist ein Backstein im holländischen Stil gepolsterten Leinwand. Die Kabine und Esszimmer durch eine Veranda getrennt.
Im Jahr 1723 nach Peter um das Haus wurde Galerie mit einem Dach in 1844 erbaut wurde um ein Backstein Schutzhülle gebaut. In 1874 wurde eine gusseiserne Zaun gebaut, und im Jahr 1875, vor dem Haus war eine Bronzebüste von Peter I (Sculptor Zabello).
In 1903 wurde die Promenade vor einem Haus in Granit verkleidet, und vier Jahre später, bevor er aus der Mandschurei installiert Skulpturen von mythologischen Löwen Fröschen gebracht. Seit 1930 ist das Haus von Peter I. ein Museum.
Das Haus Ausstellungen erzählen Russlands Sieg im Nordischen Krieg, sind die Gründung von St. Petersburg, sowie Hausrat XVIII Jahrhundert, Peter gehörte, einschließlich der von sich selbst gemacht.