Pushkin
 

Menu

Nordamerika

Südamerika

Afrika

  • English
  • Francais
  • Deutsch
  • RSS

 

Puschkin, Zarskoje Selo

 
Puschkin Zarskoje Selo Schloss-und Parkanlage - ein Favorit Idee von der Kaiserin Elisabeth, die Zarskoje Selo in der Mitte des XVIII Jahrhundert im Zentrum des politischen und höfischen Lebens in Russland geworden. Titel berühmten Schloss stammt aus dem finnischen Sarimasetu - so durch ein kleines Dorf, im Jahre 1710 von Peter I. Frau Catherine gespendet genannt. Im Jahre 1717, Project IF Braunstein ist der Bau des "Steinhäuser" von Katharina I., im Jahre 1724 abgeschlossen. Zu der Zeit, die Steigung Hügel, auf dem Kamm die Schlossgarten Meister J. Rooz und I. Vogt erhoben wurde angeordnet die terrassierten Park (Französisch Garden). Nach dem Tod von Katharina I., ging das Anwesen an ihre Tochter Elisabeth, die Kaiserin wurde, startete eine massive Operation in den Palast (Rebuild, für die in Mutter Speicher wird den gleichen Namen behalten), der Ausbau und die Verbesserung des Schlossparks. Im Jahre 1752 leitete Arbeit in Zarskoje Selo BF Rastrelli im Jahre 1756 hat dieses herrliche Ensemble. Nur die Reichen Vergoldung seiner Skulpturenschmuck betrug 100 kg Gold ausgegeben.
Nach der Legende, die den Festlichkeiten zu Ehren der Vollendung des Französisch Botschafter besuchte, sagte: "Missing in diesem Schmuckkästchen. Katharina II. hielt die Zaren Dorf Status der wichtigsten königlichen Sommerresidenz. Wann war es Teil des Zaren Parks reorganisiert aus einer regelmäßigen Weise Landschaft, die eine Reihe von Denkmälern gewidmet russischen Siege in den Kriegen mit der Türkei geschmückt. Gleichzeitig in Zarskoje Selo, war Alexander Palace gebaut - das Geschenk Katharinas II. Enkel und Erben, Alexander (der spätere Alexander I). Nikolaus I. zog die königliche Residenz von Catherine befindet sich im Alexander Palace. Dann Schotte A. Menelas errichtet in der Alexander Park eine Reihe von gotischen Bauwerken. Alexander Palast war die Residenz des letzten russischen Kaisers Nikolaus II., der nach Februar-Revolution von 1917 ist hier mit seiner Familie in Gewahrsam.
Tsarskoïe Selo Lyceum
Im Jahre 1791 Katharina II. in Tsarskoïe Selo wurden Klassen für das Leben mit ihren Enkeln gegründet - Alexander Erbe und seinem Bruder Constantine. Die Klassen sind in der Katharinenpalast befindet sich an seinem Körper befestigt (1791, Architekt J. Quarenghi), die im Jahr 1811 Alexander I. gegeben von der High School gründete er, wie Tsarskoïe Selo bekannt. Die Aufgabe der Institution war die Erziehung und Bildung Top-Beamten. In Zu seinen ersten Absolventen war Alexander Puschkin, durch die Zarskoje Selo Lyceum internationalen Ruhm erlangt hat.
  → Catherine Park
Puschkin (Tsarskoïe Selo), Fotos
 
Pushkin Katharinenpalast Deckenmalerei Palast Vernissage Catherine Park Melden Sie sich an Catherine Park Alexander Palast in Zarskoje Selo
Pushkin Katharinenpalast. Deckengemälde. in der Halle des Palastes. Vernissage, Puschkin. Catherine Park. Am Eingang zum Catherine Park treffen die bezaubernde Flöte. Alexander Palace in Tsarskoïe Selo